Busfahrt ins Bauernhofmuseum Illerbeuren
zum Tag der Volksmusik

Datum

14. Juli 2024

Uhrzeit

09:00 - 18:30

Veranstaltungsort

Bauernhofmuseum Illerbeuren
87758 Illerbeuren

An diesem Tag bringen Musik- und Gesangsgruppen das Freilichtmuseum zum Klingen. Je nach Wetter und Laune wird vor den Häusern oder in den Stuben der historischen Gebäude gespielt und gesungen. Musikgruppen ziehen durchs Museumsgelände und präsentieren traditionelle Volksmusik. Auf mehreren Tanzböden präsentieren Trachten- und Volkstanzgruppen die Vielfalt der alten Volkstänze.
Der Tag der Volksmusik ist mittlerweile zu Schwabens größtem Volksmusikfest angewachsen und wird vom Freilichtmuseum in Zusammenarbeit mit der Beratungsstelle für Volksmusik des Bezirks Schwaben organisiert.
Vom Einzelmusiker über Saiten- und Blasmusik bis zur großen Combo: Das musikalische Programm zeigt die Breite der Volksmusik in Schwaben.

Ebenfalls findet an diesem Tag ab 11 Uhr eine Backvorführung statt.
Wie dies ablief und welche Arbeiten notwendig waren, das kann man dabei nachempfinden. Dann wird im historischen Backhäuschen der Holzofen eingeheizt und verschiedene Backwaren in Manier damaliger Vorgehensweisen hergestellt. Wenn früher nämlich die ersten Rauchschwaden aus dem gemeinsamen Backhaus aufstiegen, war dies der Beginn des großen Backtages.

Um 12 Uhr sind Plätze im Museumsgasthaus Gromerhof zum Mittagessen reserviert.

Europäischer Landwirtschaftsfond für die Entwicklung des ländlichen Raums